Logo 1
Viel Erfolg!
Wir drücken euch die Daumen für die anstehenden Abiturprüfungen.
Rundgang am Stein
Begleitet Sanam und Julian aus der 5. Klasse bei ihrem Gang durch unsere Schule
Spannend!
iPads bereichern den Unterricht
Ausflug zum Zoo
Gemeinsamer Besuch der Klassen 5 fördert das "Sich-Kennenlernen"

Termine

Ganzen Kalender anzeigen
 26 Mai          --        Christi Himmefahrt, Feiertag, schulfrei
 27 Mai          --        Beweglicher Ferientag für das FSG, schulfrei
 30 Mai          --        Klassenfahrt 6ab nach Helmershausen
 03 Jun          --        Schulbuchrücknahme für die Abiturienten nach Plan (ab 8.00 Uhr)
 07 Jun          --        Schulbuchrücknahme Jgst. EF und Q1 (siehe Plan)

Forschen zum Thema „Elektromobilität“ – 8d nimmt an „smart for science“-Workshops teil

Forschen zum Thema Elektromobilität 1Familie Drivemann möchte sich ein Elektroauto anschaffen. Und damit sie klimaneutral unterwegs sind eine eigene Photovoltaik-Anlage auf dem Dach ihres Hauses installieren. Dabei stellen sich viele Fragen: Reicht die Dachfläche des Hauses für den Energiebedarf des Autos aus? Kann die Anlage das Auto immer mit ausreichend viel Energie versorgen, so dass die Drivemanns keinen „Extra-Strom“ für ihr Auto zukaufen müssen? Wie viel Energie kann eine PV-Anlage überhaupt erzeugen und von welchen Bedingungen hängt es ab, wie viel Energie die Anlage erzeugen kann? Wie funktioniert überhaupt ein Lithium-Ionen-Akku? Wie lässt sich mit dem E-Auto eine möglichst große Reichweite erzielen?

Weiterlesen

Drucken

1. Preis bei "Schüler experimentieren"

1 Preis bei Schüler experimentieren 1Nach der Verschiebung auf Grund des Sturms, war es am 03.03. endlich soweit. Der Wettbewerb "Schüler experimentieren" im Fachbereich Chemie fand endlich statt. Ein halbes Jahr lang haben die Schüler AbdulKareem Alhariri, Jahan Alkozai und Riyomi Rhinesh Godfrey in der AG am Dienstag Nachmittag daran geforscht, wie man die Kristalle von Alaun beim Züchten variieren kann.

Weiterlesen

Drucken

Top Ergebnisse im Wettbewerb! – Schüler aus der Q2 beim Wettbewerb „Jugend forscht!“ erfolgreich.

Da war am Freitagnachmittag die Freude bei den Wettbewerbsteilnehmern groß. Insgesamt drei Projekte hatten die Schüler des Projektkurses NW beim Wettbewerb eingereicht. Ein Jahr lang hatten die Gruppen getüftelt und dabei auch so manches Problem lösen müssen, bis das jeweilige Projekt reif für den Wettbewerb war. Wegen der Corona-Beschränkungen fand der Wettbewerb zum zweiten Mal vollständig online statt, was nicht nur die Gruppen selbst, sondern auch die Betreuer vor Herausforderungen stellte. Am zwei Tagen wurden die Projekte vor einer Expertenjury dann in einer Videokonferenz präsentiert. Ein Expertenvortag und eine anschließende Fragerunde mussten erfolgreich gemeistert werden. Der Sturm am 17. Februar hatte die Planungen dabei noch durcheinandergebracht, da der Wettbewerb an diesem Tag verschoben werden musste.
Umso größer war dann die Freude am Freitagnachmittag. Denn dann wurden die Preise für die besten Projekte vergeben.

Weiterlesen

Drucken

Die neue Welt im Spanischunterricht

Der EF-Kurs Spanisch von Frau Villacura Vásquez hat sich im zweiten Quartal im Unterrichtsvorhaben „el nuevo mundo – el descubrimiento de América“ intensiv mit der Kolonialisierung Lateinamerikas und deren Folgen sowie mit der Lebenswirklichkeit indigener Jugendlicher heute auseinandergesetzt und dazu eigene Standpunkte entwickelt.

Weiterlesen

Drucken

Mariana aus Kolumbien wurde von Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 8 auf Spanisch interviewt

Eine Schule unter Palmen, mit großer Sportanlage und eigenem Schwimmbad, mit tempelähnlichem Empfangsgebäude und den Karibik-Strand in Sichtweite – das wär´s doch!Mariana Muñiz (16) hat diese Traumschule in Barranquilla, genauer gesagt, die langjährige Partnerschule des FSG, die Deutsche Schule Barranquilla in Kolumbien, nun für 3 Monate gegen das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium in Münster eingetauscht und ist ganz glücklich damit!

Besuch aus Kolumbien im Spanischunterricht der Klassen 8 2     Besuch aus Kolumbien im Spanischunterricht der Klassen 8 1

    Besuch aus Kolumbien Deutsche Schule Barranquilla.jpg

 

Weiterlesen

Drucken

C’est f(r)antastique! Erfolge der Französischkurse beim Teamwettbewerb

Erfolge der Französischkurse beim Teamwettbewerb 2022Im Französischunterricht stand mit dem Internetteamwettbewerb des Institut français ein beliebter Programmpunkt an; die Schüler*innen der Jahrgangstufen 7 – Q1 nahmen entweder kursweise oder in selbstgewählten Teams an diesem spannenden Wettbewerb teil. Er wird in jedem Jahr anlässlich des Tages der deutsch-französischen Freundschaft am 21. Januar vom Institut français ausgerichtet und lädt interessierte Schüler*innen zu Recherchen über Frankreich, Europa und die Francophonie ein. Am Wettbewerbstag galt es, zu insgesamt zehn verschiedenen Themen (z. B. Musik, Sport, Geografie, Film, Literatur, Speisen und Getränke) genau zu recherchieren und somit möglichst viele Fragen korrekt zu beantworten. Um die Fragen beantworten zu können, standen den Schüler*innen zudem Videos und Audiodateien in französischer Sprache zur Verfügung. Dem Französischkurs der Klassen 8b und 8d gelang dies besonders überzeugend; von über 200 teilnehmenden Teams landete der Kurs am Ende auf Platz 36! Toutes nos félicitations aux participants !
Für die Fachschaft Französisch       Christina Steingröver

Drucken

Ausflug zum PhänomexX

Als meine Klasse 5c am 21.02.2022 im PhänomexX war, haben wir viele Aufgaben zu den Themen Stromversorgung, Klimaschutz und Kunststoffen bearbeitet. Jeder in meiner Klasse wurde mit seinem Partner einer Gruppe zugeteilt: Grün, Blau und Rot. Alle drei Bereiche hatten unterschiedliche Themen.

Weiterlesen

Drucken

Freiherr-vom-Stein-Gymnasium Münster
Dieckmannstraße 141
48161 Münster
0251/620654-0