Logo 1
Rundgang am Stein
Begleitet Sanam und Julian aus der 5. Klasse bei ihrem Gang durch unsere Schule
Spannend!
iPads bereichern den Unterricht
Ausflug zum Zoo
Gemeinsamer Besuch der Klassen 5 fördert das "Sich-Kennenlernen"

Termine

Ganzen Kalender anzeigen
 01 Nov          --        Allerheiligen, Feiertag
 02 Nov    08:00 h    Pädagogischer Studientag, unterrichtsfrei, häuslicher Studientag für die Schüler/innen
 04 Nov          --        Personalversammlung 13.30 bis 16.00 Uhr, im Pascalgymnasium Münster
 05 Nov          --        Ende des 1. Quartals für EF und Q1 (Zensuren für "Sonstige Mitarbeit)
 09 Nov          --        Elternsprechtag für die Jgst. 7 bis Q2, 15.00 Uhr

Münster radelt erneut für ein gutes Klima – und das „Stein“ macht mit!

Melde dich jetzt in unserem Schul-Team an und sammle Rad-Kilometer!

STADTRADELN ist ein Wettbewerb, bei dem es darum geht, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Dabei ist es egal, ob du bereits jeden Tag fährst oder bisher eher selten mit dem Rad unterwegs bist. Jeder Kilometer zählt – erst recht wenn du ihn sonst mit dem Auto zurückgelegt hättest. 

Facebook MSStadtradeln2021 2104281

Weiterlesen

Drucken

Der Känguru-Wettbewerb mal anders

Auch in diesem Jahr wurde der Känguru-Wettbewerb traditionell im März durchgeführt. Allerdings war in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie alles etwas anders. Statt wie üblich gemeinsam in der Mensa zu knobeln, fand der Wettbewerb online statt und die Wettbewerbsaufgaben wurdenzuhause gelöst. Leider waren die Preisgrenzen für die Online-Durchführung sehr hoch, aber dennoch erzielten vier Schülerinnen und Schüler Preise in ihren Jahrgangsstufen. Den weitesten Känguru-Sprung, also die meisten richtigen Antworten hintereinander, schaffte Marten Queißert aus der Klasse 8a, der zudem den 1. Preis erzielte. 3. Preise erhielten zudem Anna Beck (5d), Elise Doebler (7e) und MilianMårtensson (8c). Herzlichen Glückwunsch zum tollen Erfolg!

Kaenguru1KaenguruKaenguru2Kaenguru3

Drucken

(MZ) Fördervereine bekommen Unterstützung

Große Freude bei zahlreichen Fördervereinen von münsterischen Schulen:
Sie gehören zu den zahlreichen Preisträgern eines mit insgesamt 50000 Euro dotierten Förderwettbewerbs für die Umsetzung digitaler Projekte, ausgelobt von der Volksbank Münsterland Nord.         Weiterlesen

© Zeitungsgruppe Münster (Westfälische Nachrichten und Münsterische Zeitung) – Alle Rechte vorbehalten 2021
 http://www.muensterschezeitung.de         

Drucken

Mitgliederversammlung des Fördervereins am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium e.V. am 20.04.2021

Am vergangenen Dienstag fand in diesem Jahr digital die Mitgliederversammlung des Fördervereins am Freiherr- vom-Stein-Gymnasium statt. Neben dem Kassenbericht und einem Rückblick über die Aktionen in 2020 ging es vor allem um die Abstimmung der neuen Förderprojekte im Schuljahr 2020/2021. Aufgrund des aktuellen Kontostandes konnten alle neun Anträge des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums bewilligt und die Gesamtsumme in Höhe von 8.750€ auf verschiedene Projekte verteilt werden. Die Investitionen erfolgen in vielen Fachschaften und Bereichen der Schule und kommen somit allen Schülern und Schülerinnen zugute. Für das neue Fach Informatik in der Oberstufe wird technisches Equipment zum Programmieren finanziert. Außerdem wird die Digitalisierung durch moderne technische Ausstattung wie z. B. die Aufrüstung von Laptops und die anteilige Finanzierung von zwei digitalen Tafeln weiter forciert.

Weiterlesen

Drucken

„Let’s get digital“ – 2.000€ für den Förderverein

Lets get digitalEinen schönen Erfolg kann der Förderverein unserer Schule für sich verbuchen: beim Förderwettbewerb „Let’s get digital“ der Volksbank Münsterland-Nord konnte das „Stein“ mit seinen Konzepten und Vorhaben bezüglich der digitalen Ausstattung der Schule so gut überzeugen, dass es die stattliche Summe von 2.000€ zugesprochen bekam. Das ist umso schöner, als unsere Schule Anfang Februar erfahren musste, dass sie als Gymnasium vorerst keine finanzielle Unterstützung im Rahmen des „DigitalPakt Schule“ des Landes NRW mehr erhalten wird. Nun kommen wir der Erfüllung des Wunsches nach noch mehr digitaler Hardware wie z.B. einer weiteren digitalen interaktiven Tafel (s. Foto) wieder ein Stückchen näher. Unser großer Dank gilt dem Förderverein – so macht die Nutzung der allen Schüler*innen und Lehrkräften zur Verfügung gestellten iPads natürlich noch mehr Spaß

Drucken

(WN) Stärkung einer Profilsäule

Stein-Gymnasium unterzeichnet Kooperationsvertrag mit „Fiducia GAD“

Münster-Gievenbeck – Das kommende Schuljahr wird für Gymnasiasten – so auch für die des „Stein“ an der Dieckmannstraße“ – etwas Neues im Tornister haben: Ein neues Fach wird verpflichtend eingeführt. Es heißt „Mint“, wobei die Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik abgedeckt werden.

Aufgrund der wachsenden wirtschaftlichen Bedeutung sogenannter „Mint-Fächer“ und der gleichzeitigen Prognosen für einen zu erwartenden Fachkräftemangel in dem Bereich gibt es vielfältige Überlegungen, wie bei Kindern in jungem Alter spielerisch und anhand von Alltagssituationen das Interesse an Informationstechnologie geweckt werden kann.  Weiterlesen

Autorin: Annegret Lingemann
© Zeitungsgruppe Münster (Westfälische Nachrichten und Münsterische Zeitung) – Alle Rechte vorbehalten 2020   http://www.wn.de      -      http://www.muensterschezeitung.de         

Drucken

Freiherr-vom-Stein-Gymnasium Münster
Dieckmannstraße 141
48161 Münster
0251/620654-0