Logo 1

FSG Banner Adresse neu

Aktuelles

Galerie

Galerie neu

Presse

Presse oT klein

Termine

Ganzen Kalender anzeigen
 27 Mär          --        Junior-Bigband-Fahrt
 28 Mär          --        Besuch der Stein-Schülerinnen und -Schüler in Sevilla
 28 Mär    13:40 h    2. Nachschreibtermin für die Jgst. Q2 (Ausweichtermin)
 29 Mär          --        TRO-Fahrt "Tage religiöser Orientierung"
 30 Mär          --        Projekttage Chemie, Jgst. 7-9, evt. EF

Marah Jebanesan aus Nordwalde und Nour Idelbi aus Münster gewinnen in Rheine den Bezirksentscheid Münsterland des Vorlesewettbewerbes - Spannender Wettkampf im Kloster Bentlage!

Vorlesewettbewerb II verkleinertAm vergangenen Freitag war es wieder soweit! Im Festsaal von Kloster Bentlage fand der diesjährige Bezirksentscheid Münsterland Ost des 58. Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels statt, der auch dieses Jahr unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Joachim Gauck steht.

Weiterlesen

Drucken

England-Fahrt 2017

England Fahrt März 2017 IEngland Fahrt März 2017 II

Mit einem herzlichen „Good evening! Welcome to England!“ wurden die 65 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums am Abend des 06. März 2017 von ihren Gastfamilien in Herne Bay (nördlich von Canterbury) empfangen.
Neben den vielen Gelegenheiten mit den gut gelaunten Gastfamilien englisch zu sprechen, stachen vor allem die geführten und eigenständigen Erkundungen heraus.
Bei viel Sonnenschein bereiteten die täglichen Entdeckungsreisen in die Metropole London, das mittelalterliche Canterbury, das stark befestigte Dover Castle oberhalb des Hafens mit seinen unterirdischen Anlagen aus dem Zweiten Weltkrieg, das prächtige Seebad Brighton sowie die Klippenwanderung am Beachy Head allen Schülerinnen und Schülern viel Spaß!

Drucken

Essensbestellung

Die Bestellung des Essens über die Homepage der Schule ist wieder möglich. Bitte überprüfen Sie die Bestellungen, die sie letzte Woche getätigt haben. Es konnten nicht alle Daten der Bestellungen wiederhergestellt werden.

Wir bitten, die entstandenen Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

Das Medienteam

Drucken