Logo 1

FSG Banner Adresse neu

Aktuelles

Galerie

Galerie neu

Presse

Presse oT klein

Termine

Ganzen Kalender anzeigen
 19 Feb          --        Anmeldewoche für die Jgst. 5 und die Einführungsphase
 23 Feb    19:30 h    Steinsplitter, 19.30 Uhr, Aula
 24 Feb          --        Skiexkursion mit der Jgst. 7
 27 Feb          --        Lernstandserhebung Deutsch, Jgst. 8

Freiherr-vom-Stein-Gymnasium bringt bunte Mischung auf die Bühne

Zum 28. Mal Bunte Steinsplitter
„Vorhang auf und Bühne frei!“ heißt es in diesem Jahr am 22. und 23. Februar am Gievenbecker Gymnasium. Allerlei Talente und Könner präsentieren zum 28. Mal Geprobtes und Einstudiertes aus den Bereichen Musik, Tanz und Theater. Alte Bekannte, wie z.B. die beiden Bigbands der Schule oder der ELCH (das steht für Eltern-Lehrer-Chor), werden auf der Bühne zu sehen sein, die uns in diesem Jahr mit neuen Beiträgen wieder begeistern wollen. Auch die Theater-AG und mehrere Tanz-Formationen zählen dazu. Aber auch neue Talente sind zu entdecken, die sich die große Bühne und das Publikum erobern werden. So wird der neue Differenzierungskurs „Darstellendes Spiel“ des 8. Jahrgangs erstmals zu sehen sein. Auch musikalisch gibt es neue Gesichter und auch ungewohnte Klänge zu entdecken, denn von Musical über Strawinski bis zu John Cage sind Referenzen vorhanden.

Am Donnerstag, den 22.02.2018, können noch Eintrittskarten an der Abendkasse erworben werden.

Mechthild Klockenbusch
Franz Strukamp

Drucken

Anmeldetermine für die Jahrgangsstufe 5 (Schuljahr 2018-2019)

Anmeldungen für die Jahrgangsstufe 5 des Schuljahres 2018-2019 werden an folgenden Terminen entgegengenommen:
Montag          19.02.2018       9.00 - 12.00 Uhr    15.00 - 18.00 Uhr
Dienstag        20.02.2018       9.00 - 12.00 Uhr
Mittwoch        21.02.2018       9.00 - 12.00 Uhr    15.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag    22.02.2018       9.00 - 12.00 Uhr
Freitag           23.02.2018       9.00 - 12.00 Uhr    15.00 - 18.00 Uhr

Drucken

"Schüler experimentieren": Moritz Wörmann gewinnt 1. Preis im Regionalwettbewerb

Schüler experimentierenErfolgreich schnitt der Stein-Schüler Moritz Wörmann aus der Klasse 9c beim Regionalwettbewerb "Schüler experimentieren" in der Stadthalle Hiltrup ab und sicherte sich den 1. Preis in der Kategorie Mathematik/Informatik. Damit qualifizierte er sich für den Landeswettbewerb "Schüler experimentieren" Nordrhein-Westfalen, der Anfang Mai in Essen stattfinden wird.

Weiterlesen

Drucken