Logo 1

FSG Banner ballon

Aktuelles

Bonjour de Velaux, en Provence - Tag 4

Bonjour de Velaux en Provence Tag 4 5Morgens machten wir uns mit dem Bus auf den Weg in Richtung des berühmten Dorfes Roussillon. Die Gegend ist bekannt für das Vorkommen von Ocker. Bei einer Wanderung durch das Colorado de Provence leuchteten die Felswände in verschiedenen Gelb- und Rottönen und boten tolle Anblicke. Nach der Wanderung und einem ausgiebigen Picknick fuhren wir zu den Mines de Bruoux.

Weiterlesen

Drucken

Bonjour de Velaux, en Provence - Tag 3

Bonjour de Velaux en Provence Tag 3Heute stand ein Ganztagesausflug mit unseren corres auf dem Programm. Morgens ging es mit dem Bus nach Salon de Provence zu einer berühmten traditionellen Seifenfabrik. Nach einer interessanten Führung durch die Fabrik durften wir unsere eigene Seife herstellen. Den Nachmittag verbrachten wir im Kletterwald, in dem vor allem die langen Seilbahnen ein echtes Highlight waren. A suivre...

 

Drucken

Gewässerpraktikum am Klutensee

Gewässerpraktikum am Klutensee  Gewässerpraktikum am Klutensee 2

 

 

 

 

 

Am 3. Mai 2022 unternahm der Biologie-Leistungskurs der Q1 eine Exkursion zum Biologischen Zentrum in Lüdinghausen.

Weiterlesen

Drucken

Stadtmeister im Fußball !

Stadtmeister im FußballAm gestrigen Mittwoch fanden bei strahlendem Sonnenschein die Stadtmeiserschaften im Fußball für unsere jüngsten Schüler (Wettkampfklasse IV) in Kinderhaus statt. In drei Gruppen spielten insgesamt 14 Schulen um den Titel des Stadtmeisters. Nach Siegen in der Vorrunde gegen das Pascal Gymnasium, das Ratsgymnasium, die Erna-de-Vries-Realschule und die Erich-Klausener-Schule konnten wir in einem spannenden Halbfinale gegen das Gymnasium St. Mauritz durch Leo Weinhold in letzter Minute ausgleichen und gewannen dann das 9-Meter-Schießen. Im spannenden Finale gegen das Pascal Gymnasium stand es am Ende 0:0 und folglich musste erneut ein 9-Meter-Schießen her, um den Sieger festzustellen. Nachdem alle Spieler vom Punkt getroffen hatten, hielt unser Torwart, Mats Thewes, schließlich den letzten 9-Meter und sorgte für eine große Jubeltraube.

Dem erfolgreichen Team gehörten folgende Spieler der Jahrgangsstufen 5 und 6 an:

Mats Thewes, Henry Beyer, Florian Huesmann, Georgios Zisopoulos, Hubertus Wernsmann, Leo Weinhold, Moritz Heermann, Emil Lorenscheit, Jan Remke

F. Reckels

Drucken