Vorbereitungen für „Jugend forscht!“ sind in vollem Gange

Vorbereitungen für Jugend forscht

Schülerinnen und Schüler treffen sich in den Weihnachtsferien zur Vorbereitung auf die Wettbewerbe „Jugend forscht!“ und „Schüler experimentieren!“

Sehr betriebsam wurde es in der Schule auch schon am Sonntag bevor die Schule nach den Weihnachtsferien wieder anfing. Die Schülerinnen und Schüler aus dem naturwissenschaftlichen Projektkurs und dem naturwissenschaftlichen Labor bereiteten sich – mit Unterstützung von Patricia Wegner und Sven Friedrich - an diesem Tag auf die Teilnahme an den beiden Wettbewerben vor. Nach einem gemütlichen Frühstück ging es an die Arbeit. Der Arbeitsplan war voll: Die Projektberichte mussten vervollständigt und hochgeladen werden und die Poster mit allen Informationen rund um das eigene Thema wurden erstellt und für den Ausdruck vorbereitet. Im Jahr 2017 nehmen 9 Gruppen des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums Münster an den beiden Wettbewerben teil und die fiebern schon dem 17.02.2017 entgegen, wenn die Projekte in der Stadthalle in Hiltrup vorgestellt werden.
Autor: Seven Friedrich

Drucken