Logo 1

FSG Banner ballon

Schulleben

Beiträge von SchülerInnen und LehrerInnen

Großer Erfolg beim Landeswettbewerb

Großer Erfolg beim LandeswettbewerbMoritz Wörmann aus der Klasse 9c begeisterte beim Landeswettbewerb „Schüler experimentieren“ die Jury und holte sich mit seinem Projekt „Selbstfahrende Autos mit neuronalen Netzen“ einen hervorragenden 2. Platz in der Kategorie Mathematik/Informatik. Wir gratulieren ihm ganz herzlich!
Moritz hatte sich bereits im Februar beim Regionalwettbewerb Münsterland für die Teilnahme an diesem NRW-weiten Wettbewerb qualifiziert, welcher nun am 4./5. Mai 2018 im Haus der Technik in Essen stattfand.
Betreut wurde sein Projekt im Rahmen der NW-Labor-AG von Frau Behrens und Herrn Hahn.

Drucken

Saluti da Fermo!

Saluti da Fermo verkleinertDie Italienischkurse der EF und die Lehrer Frau Dr. Pohl und Herr Massimiliano Passerini senden viele Grüße aus Fermo und von dem Duomo di Ancona.

Unsere Schüler genießen ihren Aufenthalt in Italien und die Gastfreundschaft ihrer italienischen Familien.

Drucken

Fünf Jahre spanisch-deutscher Schüleraustausch Freiherr-vom-Stein-Gymnasium Münster mit dem Colegio Portaceli in Sevilla

Schokolade! Ein großer Beutel voll leckerer goldener Schokoladentäfelchen war der Preis für das originellste Münsterfoto, den eine spanisch-deutsche Gruppe von Neuntklässlern erhielt, die auf dem Prinzipalmarkt das Wort Münster mit akrobatischen Figuren geformt hatten, und der bei der Abschieds-Fiesta der Gastfamilien in der Mensa des Stein-Gymnasiums vergeben wurde.

Weiterlesen

Drucken

(WN) Gievenbecker bei „Jugend forscht“ ausgezeichnet

Zwei helle Köpfe für besseres Licht

Münster-Gievenbeck - Ihre Idee könnte viel Geld sparen. Auf jeden Fall ist sie preiswürdig.
Ein enormes Umweltbewusstsein kombiniert mit Ideenreichtum zeichnet diese beiden aus: Wie man ressourcenschonend mit Lichtquellen umgeht, ohne auf die gewohnte Sicherheit zu verzichten, das erarbeiteten jetzt Erik Holzhäuser und Georg Trede . Die beiden Schüler des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums entwickelten die Idee einer alternativen Straßenbeleuchtung, die – mit Sensoren ausgestattet – nur dann leuchtet, wenn man sie passiert.    Weiterlesen

Autor: Kay Böckling, © Zeitungsgruppe Münster (Westfälische Nachrichten und Münsterische Zeitung) – Alle Rechte vorbehalten 2018 
http://www.wn.de   
http://www.muensterschezeitung.de

Drucken

Erfolge für das Stein-Gymnasium beim "Jugend forscht!"-Landeswettbewerb bei BAYER in Leverkusen

Homepage Jugend forscht Landeswettbewerb verkleinertAm Donnerstag, den 22.03.2018 haben Erik Holzhäuser und Georg Trede aus der Jahrgangsstufe Q2 am Landeswettbewerb NRW von „Jugend forscht!“ teilgenommen.

Weiterlesen

Drucken