Logo 1

FSG Banner ballon

Das „France Mobil“ zu Besuch am FSG

Am 12.11.2020 besuchte uns das „France Mobil“, um bei unseren sechsten Klassen Neugier auf die französische Sprache und Kultur zu wecken.

Franzce Mobil 2020Obwohl die meisten unserer Sechstklässler*innen noch nie zuvor Französisch gelernt haben, gelang es der jungen Muttersprachlerin, Eurielle George-Oyer, vom Deutsch-Französischen Jugendwerk, jeweils 45 Minuten mit unseren sichtlich erstaunten Schüler*innen ausschließlich auf Französisch zu kommunizieren.

In ihrem mobilen Klassenzimmer hatte die Lektorin viele unterschiedliche Materialien mitgebracht, die den Schüler*innen den Zugang zur französischen Sprache spielerisch ermöglichten.
Schnell waren alle dabei und staunten, wie viel sie auch ohne Vorkenntnisse schon verstehen. Das ist gar nicht so verwunderlich, schließlich klingen viele Worte wie „baguette", „chocolat", "salade" oder "guitare" ähnlich wie im Deutschen.
Durch Spiel, Spaß und den Einsatz aktueller französischer Pop-Musik konnten Sprachhemmungen der Schüler*innen überwunden werden, so dass sie sich innerhalb kürzester Zeit selbst auf Französisch vorstellen und einige ihrer liebsten Hobbies aufzählen konnten.
Am Ende hatten die Schüler*innen Gelegenheit, noch einige Fragen an unsere Lektorin zu stellen.

Mit diesen spannenden Eindrücken und Informationen im Gepäck liegt es nun bald an Euch, liebe Sechstklässler*innen, zu entscheiden, ob Französisch als neues Unterrichtsfach in der 7.Klasse auf Eurem Stundenplan stehen wird.
Wir freuen uns auf Euch☺
A bientôt
Eure Fachschaft Französisch

Drucken