Logo 1

FSG Banner ballon

Lungenpräparation in der Anatomie-AG

In unserer letzten Anatomie-AG-Doppelstunde haben wir nach einer theoretischen Sitzung die Lunge seziert. Die Lunge ist ein lebenswichtiges Organ, das viele an Land lebende Lebewesen zum Überleben brauchen. Sie ist zuständig für die Aufnahme von Sauerstoff aus der Atemluft ins Blut und die Abgabe von Kohlenstoffdioxid aus dem Blut an die Luft. Mit dem Sauerstoff werden dann alle Organe des Körpers versorgt.

Lungenflügel mit LuftLungenflügel ohne Luft

 

 

 

 

 

 


Für die Präparation der Lunge haben wir folgende Materialien benötigt:
- Eine Schweinelunge
- Eine Präparierschale
- Einweghandschuhe
- Eine Waage
- Ein Lineal
- Präparierbesteck (Skalpell, Schere, Pinzette, Präpariernadel)
- Trinkhalme
- Luftpumpe
- Blaue/Grüne Kreide
- Mörser mit Pistill und Trichter
- Großer Behälter mit Wasser

Lungenpräparation in der Anatomie AG 5Zuerst wurde das restliche Fettgewebe von der Lunge entfernt, damit wir die Lunge vermessen und wiegen konnten. Nachdem die Daten erfasst wurden, haben wir den Eingang zum Lungenflügel gesucht, die Luftröhre, die sich in die sogenannten Bronchien verzweigt. Auffällig ist, dass diese von dicken Knorpeln umgeben sind. Dadurch ist die Luftröhre immer stabil und fällt nicht in sich zusammen. Bevor wir das Lungeninnere durch Schnitte untersuchten, haben wird die Lunge mit Hilfe einer Luftpumpe aufgeblasen. Wir waren sehr erstaunt, wie viel Volumen die Lunge zulegen kann. Dabei hat sich auch die Färbung des Lungenflügels verändert (siehe Bilder).
Nach dem Versuch haben wir Kreidestaub in die Lunge gepustet, damit man diesen dann durch die Bronchien und Bronchiolen verteilt in der Lunge sehen kann. Als wir auch damit fertig waren, haben wir ein Stück aus der Lunge rausgeschnitten. Uns ist aufgefallen, dass die Lunge ein sehr leichtes Organ ist, das Luft in den Lungenbläschen einbehält: Das abgetrennte Stück der Lunge haben wir in einen Behälter mit Wasser gelegt, um zu testen ob es schwimmt - und es schwamm!
Verfasst von Jan-Niklas Topf, Dänni Werner und Viktoria Fischer

Lungenpräparation in der Anatomie AG 1Lungenpräparation in der Anatomie AG 4Lungenpräparation in der Anatomie AG 3Lungenpräparation in der Anatomie AG 2    

Drucken