Logo 1

FSG Banner ballon

Primatenevolution – Verhalten sehend verstehen

Primatenevolution Verhalten sehend verstehenAm Donnerstag, den 19.12.2019, waren wir, der Biologie Grundkurs der Q2 von Frau Schilmöller, im Zoo Münster, genauer gesagt in der Zooschule.

Evolution, ein Thema, das eher theoretisch bearbeitet wird, konnten wir so erleben. Auch Verhaltensweisen lassen sich evolutionsbiologisch erklären, gerade im Hinblick auf Paarungssysteme und sexuelle Selektion. Insbesondere Menschenaffen eignen sich diesbezüglich, um Beobachtungen durchzuführen und Verhaltensweisen zu erklären.
Wir haben auch erkannt, was Primaten eigentlich so ausmacht, z.B. haben sie Fingernägel. Wir waren sehr erstaunt, wie unterschiedlich die Hände der verschiedenen Primaten aussehen und haben erkannt, dass Menschenaffen, die uns evolutiv am nächsten stehen, einen Greiffuß besitzen, während wir einen opponierbaren Daumen haben.
Übrigens, wir stammen nicht von diesen tollen Tieren ab, aber wir haben einen gemeinsamen Vorfahren…
Q2 Bio GK Schilmöller

Drucken