Logo 1

FSG Banner ballon

Gelungener Auftritt der FSG Fußballmannschaft

Fußball Jungen WK 3 2019Die FSG-Fußballmannschaft der Jungen in der Altersklasse WK III belegte den 2. Platz in ihrer Gruppe bei den Stadtmeisterschaften der Schulen. Für das FSG waren dabei im Einsatz: Yassin Abutair, Noah Backhove, Jasper von Hammel, Leopold Weishaupt (alle 7b), Abudi Abdul-Latif, Vito Bartsch (7c), Yannick Richter (7d), Yago Thiele Andres, Michel Tenbrink, Leon Lovricic (8a), Hadi Rida, (8b) und Mateo Hemsing (8c).

 Im ersten Spiel trafen die Spieler auf das Pascal-Gymnasium. Dabei erwischte das starke Team vom Pascal-Gymnasium den besseren Start und ging schnell mit 2:0 in Führung. Das junge FSG-Team fand nun immer besser ins Spiel und spielte sich Torchancen heraus. Am Ende der 2. Halbzeit mussten die Spieler jedoch den 3:0 Endstand hinnehmen.
Im zweiten Spiel gegen die Friedensreich Hundertwasser Schule spielte das Team von Beginn an nach vorne und ging schnell mit 1:0 in Führung. Anschließend hatten die Spieler jedoch Schwierigkeiten gegen die sehr kompakt stehende Mannschaft aus Roxel und kassierte nach einem Konter das 1:1. Der Ausgleich war jedoch nicht von langer Dauer, da das FSG -Team stark weiterspielte und durch sehenswerte Tore von Vito Bartsch, Jannick Richter, Hadi Rida, Yassin Abutair und Leon Lovricic in Führung ging und das Spiel letztendlich mit 7:1 gewann.
Das dritte und letzte Spiel des Tages gegen die Realschule im Kreuzviertel musste die Entscheidung um den Gruppensieg herbeiführen. Keine leichte Aufgabe, denn das Team aus dem Kreuzviertel hatte zuvor ein Unentschieden gegen das Pascal-Gymnasium erreicht. Das FSG Team konnte sich erneut steigern und zeigte ein überragendes Spiel mit großem Einsatz, der mit einem 3:1 Sieg durch Tore von Leon Lovricic, Yannick Richter und Hadi Rida belohnt wurde. Da auch die Mannschaft vom Pascal-Gymnasium ihr Spiel gewann, reichte es am Ende für Platz 2 in der Gruppe.
Für die Fachschaft Sport
Christina Steingröver

Drucken