Logo 1

FSG Banner ballon

Aktuelles

Zu Besuch im Gedächtnis von Westfalen am 09.01.2020

Der Leistungskurs Geschichte des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums besucht das Landesarchiv in Münster
Zu Besuch im Gedächtnis von WestfalenEine bewegte Geschichte hat Westfalen sicherlich gehabt und was dabei an Schriftgut erhalten ist, das wird eingesammelt, bewertet, restauriert und aufgehoben. Zuständig dafür ist das s.g. Landesarchiv am Bohlweg, also nur eine kurze Fahrrad- oder Busfahrt entfernt. Dass das Archiv aber auch als Arbeitsplatz für Historiker dient, war Grund genug für den Leistungskurs Geschichte (Q1), zusammen mit zwei Facharbeitsschreibern aus den Grundkursen Geschichte, sich dort im neuen Jahr mit wachem Blick umzuschauen.

Weiterlesen

Drucken

Steinschüler wieder erfolgreich bei der Mathematikolympiade

Auch in diesem Schuljahr knobelten knapp 30 Schülerinnen und Schüler motiviert an den Aufgaben der Mathematikolympiade, 19 schafften es in die zweite Stadtrunde.
Folgende Schülerinnen und Schüler erzielten dabei so gute Ergebnisse, dass sie im Dezember am Wilhelm-Hittorf-Gymnasium geehrt wurden: Leonie Aschemann (7d), Llayda Akcicek (6e), Riyomi Godfrey (5c), Leonard Grewe (6a), Daniel Lipkin (Q1) und Marten Queißert (7a).

MatheolympiadeDaniel Lipkin (Q1, von links), Leonie Aschemann (7d) und Leonard Grewe (6a) freuen sich über ihre Platzierungen bei der Mathematikolympiade.

Wir gratulieren herzlich und freuen uns über das Engagement unserer Schülerinnen und Schüler!

Für die Fachschaft Mathematik: Verena Böse

Drucken

Handballspielerinnen des FSG sind Stadtmeister!

Das Handballteam der Jahrgänge 2005 – 2008 hat das Jahr 2019 mit dem Gewinn der Stadtmeisterschaft der Schulen beendet. In der Gruppenphase gewann die Mannschaft ihre Spiele gegen das Schlaun-Gymnasium sowie das Gymnasium St. Mauritz. Angefeuert von den vielen Zuschauer*innen in der Sporthalle des FSG setzen sich die Spielerinnen mit einer tollen Mannschaftsleistung im Finale um die Stadtmeisterschaft gegen die Friedensschule durch.

Weiterlesen

Drucken

Nierenpräparation in der Anatomie-AG

Nierenpräparation in der Anatomie AG 3Kurz vor den Weihnachtsferien haben wir, nachdem wir in der vorherigen Stunde die Theorie und Funktionsweise besprochen haben, die Niere seziert. Diese stellt ein lebenswichtiges Organ für den menschlichen oder auch tierischen Körper dar, da sie Gift- und Abfallstoffe aus dem Organismus filtert.

Weiterlesen

Drucken

Primatenevolution – Verhalten sehend verstehen

Primatenevolution Verhalten sehend verstehenAm Donnerstag, den 19.12.2019, waren wir, der Biologie Grundkurs der Q2 von Frau Schilmöller, im Zoo Münster, genauer gesagt in der Zooschule.

Weiterlesen

Drucken