Logo 1

FSG Banner ballon

Aktuelles

„Alles mit viel Spaß. Alles im Team.“

Ninifly II„Alles mit viel Spaß. Alles im Team.“ - Unter diesem Motto hat die Klasse 9b anlässlich des Sportunterrichts zum Thema „Le Parkour“ eine Exkursion in das NINFLY Münster gemacht. Im Rahmen eines zertifizierten Präventivkurses wurden herausfordernde Bewegungsaufgaben sowohl in der Ninja Sports Arena als auch im Trampolin Park und kognitive Aufgaben im Hinblick auf die Sensibilisierung der gesundheitlichen Ressourcen des Körpers gemeistert. Die Klasse war sehr motiviert und hatte viel Spaß beim Lösen der Aufgaben im Team, wodurch eine tolle Stimmung herrschte.
Katharina Mewis, Sportlehrerin der Klasse 9b

Drucken

Das Geheimnis von Trockeneis

Der Diff-Kurs Bio-Chemie hat in diesem Schuljahr viele Experimente durchgeführt. In der Unterrichtsstunde der vergangenen Woche konnten die Schüler/innen das Resublimieren von Kohlenstoffdioxid beobachten. Jetzt wissen sie, was Trockeneis ist und wie es entsteht. Das ist Das Geheimnis von Trockeneisuns möglich gemacht worden, weil die Familie von Lucia Westerwelle (Kl. 8B) der Schule ein Soda-Stream-Gerät gespendet hat. Vielen herzlichen Dank dafür! In dieser Stunde haben die Schüler/innen auch Koffein aus schwarzem Tee sublimiert. Dabei entstanden die schönen Kristalle von diesem wirkungsvollen Stoff, die man unter dem Mikroskop beobachten. 
Der  Differenzierungskurs Bio-Chemie der Jahrgangstufe 8

Die Koffein-Kristalle (Foto von Nilda Akcicek, Klasse 8 B)

Drucken

Die siebten Klassen im Feuer-Fieber

Die siebten Klassen im Feuerfieber 1. jpgAm 6. Juni besuchte uns Herr Dirk Blockwitz von der Feuerwehr Münster wieder wie in den letzten vier Jahren. Mit ihm zusammen führten die siebten Klassen Brandübungen. durch. Der Feuerwehrmann gab eine sachliche und altersgemäße Erklärung zur Feuerbekämpfung.     Daraufhin wurden mit den Schülerinnen und Schülern Brandlöschübungen gemacht, und zwar mit einem echten Feuer-Simulator. Im Verlauf der Übungen durfte jede/r Schüler/in einen echten Feuerlöscher ausprobieren. Ein Highlight der Stunde war das Erhitzen einer Deospray-Dose im Feuer.

Weiterlesen

Drucken

Großes Dankeschön an den Popchor Münster!

Popchor am FSGAls die Anfrage seitens des Popchors Münster an den Förderverein des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums herangetragen wurde, ein Benefizkonzert zu geben und den Erlös zu spenden, wurde gar nicht lange überlegt. Damit wollte der Popchor sich dafür bedanken, dass die Aula jeden Montagabend zum Proben genutzt werden kann. Und so fand am 19.05.2019 ein gelungenes Konzert mit tollen Songs und einer abwechslungsreichen Bühnenshow statt. Unter der Leitung von Andreas Warschkow präsentierten die ca. 50 Sängerinnen und Sänger ein breit gefächertes Repertoire aus der Rock und Pop Musik. Neben der Akustik gab es durch passende Choreographien zu jedem Song und einen festgelegten Kleidungsstil auch für das Auge viel zu sehen. Die Dynamik übertrug sich rasch auf das begeisterte Publikum und so war der Abend mit rund 20 Liedern und einigen Zugaben sehr kurzweilig und rundum gelungen. Der Förderverein dankt dem Popchor für den Aufritt und allen Zuhörerinnen und Zuhörern für die zahlreichen Spenden, die eine Gesamtsumme in Höhe von 676 € ergeben haben!

Drucken

Steincup 2019

Sieger Steincup 2019Der Steincup 2019 war ein ganz besonderer… Neben spannenden Spielen, einer tollen Stimmung und einem beeindruckenden Fairplay untereinander gab es in der Jahrgangsstufe 5 erstmalig zwei Sieger. Sowohl die Klasse 5a als auch die Klasse 5b hatten gleich viele Punkte und auch die Wertung des Fan-Teams war identisch. Hervorzuheben ist auch, dass eine Inklusionsklasse erstmalig den Titel erringen konnte! In der Jahrgangsstufe 6 war die Klasse 6d erfolgreich.

Weiterlesen

Drucken