Logo 1

FSG Banner da vinci neu

Musikklassen

Seit einigen Jahren besteht für Schülerinnen und Schüler des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums die Möglichkeit, an einer Musikklasse teilzunehmen. Im Folgenden möchten wir dazu die wichtigsten Fragen beantworten.

2014-2015 Musikklasse_1

Was ist eine Musikklasse?

  • Eine ganz normale Klasse, in der aber jeder Schüler vormittags in der Schule ein Instrument erlernt
  • Jede Musikklasse bildet in sich eine kleine Klassen-Bigband bzw. ein kleines Klassenorchester
  • Teilnahme in der Jahrgangsstufe 5 und 6
  • Im Anschluss Schulorchester, Bigband, Schulband

Welche Ziele verfolgt das Konzept?

  • Nachhaltiges Erleben und Erlernen von Musik durch praktisches Musizieren
  • Spaß und Freude an Musik
  • Förderung von Wohlbefinden, Ausdrucksvermögen und Konzentrationsfähigkeit
  • Steigerung von Motivation, Leistungsbereitschaft und Selbstbewusstsein durch gemeinsame Auftritte und Konzerte
  • Soziales Lernen durch viele Gruppenerlebnisse
  • Finanziell und organisatorisch günstiges Angebot für möglichst viele Schüler

Wer kann teilnehmen?

  • Alle Schüler der Jahrgangsstufe 5 für die Dauer von 2 Jahren
  • Das Angebot richtet sich vor allem an Anfänger, die noch kein Instrument spielen. Es können aber auch Kinder teilnehmen, die bereits Vorkenntnisse haben.

Welche Instrumente kommen in Frage?

  • Querflöte, Klarinette, Alt-Saxofon, Tenor-Saxofon, Trompete, Posaune, Bass-Gitarre, Schlagzeug (obenstehende und folgende Fotos)

Wie wird der Unterricht erteilt?

  • 2 Stunden Musikunterricht am Vormittag als gemeinsame Orchesterprobe. Leitung: Herr Neemann
  • Eine zusätzliche Stunde Instrumentalunterricht am Vormittag in Kleingruppen von zwei bis vier Schülern. Lehrer: Instrumentalpädagogen der Westf. Schule für Musik Münster

Woher bekommt man das Instrument?

  • Miete des Instruments über den Förderverein des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums

Wie werden die Auswahl der Instrumente und die Anmeldung organisiert?

  • Vorstellung des Konzeptes auf einer Informationsveranstaltung
  • Zweite Informationsveranstaltung
  • Ausprobieren der Instrumente
  • Kennenlernen und Beratung der zukünftigen Instrumentallehrer
  • Wahlmöglichkeit von bis zu drei Instrumenten
  • Verbindliche Anmeldung zur Musikklasse

2014-2015 Musikklasse_2

Wie hoch sind die monatlichen Kosten?

  • Instrumentalunterricht ………………… 38 Euro
  • Versicherung des Instrumentes ………2 Euro
  • Miete des Instrumentes beim FSG ….. 13 Euro (Option: Anrechnung der Hälfte bei späterem Kauf)
  • Kosten insgesamt ……………..………. 54 Euro

Zum Schluss noch einmal die wichtigsten Vorteile auf einen Blick:

  • Mehr Motivation für die Schüler: Freude an Musik durch Zusammenspiel in der Gruppe
  • Kaum zeitlicher und organisatorischer Mehraufwand: Unterricht vormittags in der Schule
  • Gutes Klassenklima: soziales Lernen und Zusammengehörigkeitsgefühl
  • Qualifizierter und preisgünstiger Instrumentalunterricht in Kleingruppen durch Kooperation mit der Westf. Schule für Musik Münster
  • Teilnahme an musikalischen Auftritten auf Schulkonzerten, Schulfesten, Stadtfesten, Probenfahrten etc.
  • Spätere Teilnahme an Schul-Bigband und Schul-Orchester möglich

Drucken