Logo 1

FSG Banner da vinci neu

Musik

Musikunterricht am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium

musik1Als Teil der sprachlich-künstlerischen Profilsäule spielt das Fach Musik am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium eine wichtige Rolle. Dies spiegelt sich im regulären Unterricht, aber auch in den vielfältigen musikalischen Ensembles wider. An unserer Schule verfügen wir über zwei gut ausgestattete Musikräume, die durch einen Instrumenten- und Materialraum verbunden sind. Zusätzlich können wir für den alltäglichen Unterricht sowie unsere Ensembleproben auf einen Bandraum mit angegliedertem Tonstudio, auf den sogenannten Schminkraum und auf die Aula zurückgreifen. Die Anzahl der Räume und unser umfangreiches und vielfältiges Instrumentarium ermöglichen es uns, die SchülerInnen häufig in Kleingruppen musikpraktisch arbeiten zu lassen.

Der Musikunterricht am Gymnasium stützt sich auf die drei Kompetenzbereiche Rezeption, Produktion und Reflexion. In der Erprobungsstufe wird die Neugier und Experimentierfreude der SchülerInnen genutzt, um sie auf methodisch abwechslungsreiche und handlungsorientierte Weise mit einem breiten Spektrum musikalischer Erscheinungsformen bekannt zu machen. Hierbei werden die unterschiedlichen Herangehensweisen an Musik (z.B. Musik machen, Musik hören, über Musik nachdenken und sprechen) im Sinne eines aufbauenden Musikunterrichts möglichst vielfältig miteinander verknüpft. In der Mittelstufe wird das in der Erprobungsstufe erworbene (Handlungs-) Wissen systematisiert und vertieft. Speziell in der Jahrgangsstufe 9 erfolgt eine Hinführung zum wissenschaftspropädeutischen Arbeiten in der Oberstufe.

Informationen zu den Lehrplänen und zur Leistungsbewertung
Informationen zu den Lehrplänen und zur Leistungsbewertung finden Sie im Downloadbereich der Fachschaften.

Drucken